Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Abfall & Abwasser
Öffentliche Kanalisation

Kanal- und Leitungssanierungen im Andräviertel

Bild vergrößernWolf-Dietrich-Straße wird saniert; Quelle: Honorarfreies Pressebild:  Herbert Gutlederer

Wolf-Dietrich-Straße wird saniert; Quelle: Honorarfreies Pressebild: Herbert Gutlederer

Nach Beendigung der Leitungsverlegungen (Fernwärme und Wasser) wird die Wolf-Dietrich-Straße im Abschnitt zwischen der Franz-Josef-Straße und der Vierthalerstraße saniert.
Die Arbeiten am Straßenbelag dauern von Dienstag, 2. Juni, bis Freitag, 19. Juni.
Um die Behinderungen so gering wie möglich zu halten, wird die Baustelle in zwei Etappen durchgeführt. Dadurch reduziert sich die Beeinträchtigung auf einen möglichst kurzen Zeitraum.

Zuerst wird die Wolf-Dietrich-Straße im Abschnitt zwischen Franz-Josef-Straße und Schrannengasse saniert. Während der zweiten Etappe zwischen Schrannengasse und Vierthalerstraße erfolgt die Zufahrt zur Linzer Gasse über die Vierthalerstraße.

Der betroffene Straßenbereich ist in der Bauzeit für den gesamten Verkehr gesperrt. Umleitungen und ein Halte- und Parkverbot werden eingerichtet.
Die Gehwege zu den Liegenschaften sind jederzeit frei benutzbar, Radfahrer*innen bitte absteigen.
Über die jeweiligen Verkehrsführungen informiert auch der Newsletter. Anmeldung: baustelle.andraeviertel@stadt-salzburg.at

Noch Fragen?

Stand: 29.5.2020, Richilde Haybäck