Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Presse

NEUER GESCHÄFTSFÜHRER FÜR SALZBURGS TOURISMUS GMBH

NEUER GESCHÄFTSFÜHRER FÜR SALZBURGS TOURISMUS GMBH Neue Akzente für die starke Marke Stadt Salzburg   Mit der Bestellung von Mag. Herbert Brugger zum Geschäftsführer...
 
Di, 4. Juli 2000

Neue Akzente für die starke Marke Stadt Salzburg
 
Mit der Bestellung von Mag. Herbert Brugger zum Geschäftsführer für die in Gründung befindliche Salzburger Tourismus GmbH setzt die Stadt den logisch nächsten Schritt für die erfolgreiche (Um)Gründung im Bereich der städtischen Fremdenverkehrs-Einrichtungen und der Vermarktung der Marke Stadt Salzburg. Das erklären heute, Dienstag, 4. Juli 2000 Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden und Fremdenverkehrs-Ressortchef Vizebürgermeister Karl Gollegger.
 
Für die Suche nach dem neuen Geschäftsführer wurde seitens der Stadt die Personalberatungs-Firma Egon Zehnder International verpflichtet. Diese identifizierte nach internationalen Ausschreibungen und eigenen Branchen-Recherchen insgesamt 60 Bewerberinnen und Bewerber für den Posten des Salzburger Fremdenverkehrs-Geschäftsführers. Im nächsten Auswahlschritt wurden die fünf best-qualifizierten Interessenten einem eingehenden Hearing unterzogen, aus dem schließlich Mag. Herbert Brugger einhellig als "Sieger" hervorging. Brugger vereint hervorragende Branchenkenntnisse mit Führungs- und hoger sozialer Kompetenz.
 
Herbert Brugger wurde 1958 Oberpinzgau geboren und startete seine touristische Karriere an der Basis, als er neben seinem Studium in Innsbruck als Skilehrer und -trainer arbeitete. Nach seiner Sponsion (Sportmanagement und Betriebswirtschaftslehre) im Jahr 1988 begann Brugger seine Tätigkeit als Assistent der Geschäftsleitung beim Reisebüro Stoll/Söll, wo er für die Bereiche Incoming-Reisebüro, Busunternehmen, Hotel, Skiverleih und einen Zeitungsbetrieb tätig war. 1993 wechselte Brugger als Managing Director zur Europa Sportregion Zell am See Kaprun. An dieser Position, die er bis heute ausübt, war er für die Marken-Positionierung der Region mit ihrem breiten sportlichen Angebot und gleichzeitig städtischem Ambiente verantwortlich. Brugger setzte dafür Groß-Events um, weiters wurde ein Internet-Buchungssystem aufgebaut und erfolgreich neue Märkte erschlossen.

www.stadt-salzburg.at
Stand: 3.3.2011, Richilde Haybäck