Hintergrundbild
Wirtschaft & Umwelt
 
Presse

Stadtsiegel in Gold für Dkfm. Bernd Gaubinger

Bürgermeister Schaden ehrte ehemaligen kaufmännischen Leiter der Osterfestspiele
 
Fr, 29. Jänner 2016

Salzburgs Stadtoberhaupt Heinz Schaden verlieh heute Freitag, 29. Jänner 2016, Dkfm. Bernd Gaubinger, dem ehemaligen kaufmännischen Leiter der Osterfestspiele Salzburg, für seine Verdienste um die Stadt Salzburg das Stadtsiegel in Gold. „An der Seite des künstlerischen Leiters Peter Alward ist es Ihnen wirklich eindrucksvoll gelungen, nach einer Reihe von Turbulenzen dieses Festival wieder auf eine solide finanzielle Basis zu stellen“, sagte Schaden bei der Ehrung im Schloss Mirabell, „dafür danke ich Ihnen!“

Zur Vita Bernd Gaubinger

Bernd Gaubinger kam am 25. Oktober 1944 in Hallein zu Welt. Nach dem Abschluss des Studiums an der Hochschule für Welthandel in Wien arbeitete er ab 1968 zunächst zwei Jahre in einem Salzburger Industriebetrieb im Bereich Rechnungswesen und Finanzen. Daneben unterrichtete er betriebswirtschaftliche Fächer an der Salzburger Handelsakademie. 1970 trat Gaubinger in die Wirtschaftskammer Salzburg ein, zunächst als Leiter des Referats für Statistik, 1980 erfolgte seine Bestellung zum Leiter der Abteilung für Wirtschaftspolitik. In dieser Funktion verfasste er zahlreiche Studien über die wirtschaftliche Bedeutung von Kulturinstitutionen – vor allem der Salzburg Festspiele - und von wichtigen Infrastruktureinrichtungen wie dem Messezentrum, Flughafen oder der Fachhochschule. Während dieser Zeit hatte Gaubinger auch einen Lehrauftrag für Volkswirtschaftslehre und Statistik am Institut für Geographie an der Universität Salzburg. Nach Beendigung seiner Tätigkeit in der Wirtschaftskammer arbeitete Gaubinger im Zentrum für Zukunftsstudien an der Fachhochschule Salzburg mit.

„Ganz besonderer Abschnitt“

Ein nach Gaubingers eigenen Worten „ganz besonderer Abschnitt“ seines Berufslebens begann im Dezember 2009, als er – zeitgleich mit dem Ausscheiden aus der Wirtschaftskammer – mit der Funktion des kaufmännischen Geschäftsführers der Osterfestspiele Salzburg betraut wurde.

Seit 1. Juli 2015 ist Peter Ruzicka, Intendant der Salzburger Festspiele von 2002 bis 2006, geschäftsführender Intendant der Osterfestspiele Salzburg und somit Nachfolger von Peter Alward und Bernd Gaubinger, der sein Amt am 31. Dezember 2015 abgegeben hat.


www.stadt-salzburg.at
Stadtsiegel in Gold für Dkfm. Bernd Gaubinger Stadtsiegel in Gold für Dkfm. Bernd Gaubinger
© Honorarfreies Pressebild: Stadt Salzburg / Johannes Killer
Stand: 29.1.2016, Johannes Greifeneder